Ayaktakimi

Am Freitag den 5.2.2016 zeigen wir in Kooperation mit dem Hallenbad den Film Ayaktakimi.

Inhalt:

Ayaktakimi_PosterAyaktakımı ist ein Dokumentarfilm über die türkische Fankultur. Eine Fankultur, zwischen industriellen Fußball und staatlicher Repression. Aktuell protestieren die Fans gegen Passolig, das personalisierte E-Ticket. Mit Çarşı steht eine Fangruppe sogar wegen “versuchten Umsturz des Staates“ vor Gericht. Ayaktakımı nimmt euch mit auf eine Reise zu den türkischen Tribünen von Istanbul bis Diyarbakır.
Ayaktakimi nimmt seine Zuschauer mit auf eine farbenfrohe Reise in Fankurven von Istanbul bis Diyarbakir und zeigt eine Mischung aus Protest, Hoffnung und Leidenschaft der verschiedenen Charaktere.

Zu Gast sind unter anderem die Filmemacher Naz Gündogdu und Friedemann Pitschak, die „Ayaktakımı“ nach dem Ende der 20 Uhr Vorstellung vorstellen werden.

Wann und Wo?

In Kooperation mit dem Hallenbad Wolfsburg wird es am Freitag den 5.2.2016 2 Vorstellungen um 18.00 und 20.00 Uhr, im Kino des Hallenbades geben!

Eintritt 4 € – es gibt einen Vorverkauf im Hallenbad und im Fanprojekt (zu den auf der Website genannten Öffnungszeiten). Hallenbadjahreskartenbesitzer haben freien Eintritt!

Trailer

Weitere Informationen findet ihr hier!

Kommentare sind geschlossen